Ihr 7000 Euro Kredit

  • Garantiert schufaneutral auch bei schlechterer Bonität
  • Express-Antrag ist in wenigen Minuten fertig
  • Auszahlung innerhalb kürzester Zeit auf Ihr Konto

Wie viel Geld benötigen Sie?

Das sagen unsere Kunden:

So einfach funktioniert es

1. Formular ausfüllen

1. Formular ausfüllen

2. Kreditangebote erhalten

2. Kreditangebote erhalten

3. Kreditantrag unterschreiben

3. Kreditvertrag unterschreiben

4. Auszahlung in kürzester Zeit erhalten

4. Auszahlung erhalten


So kommen Sie ohne Schufa an einen 7000 Euro Kredit

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Stellen Sie sich vor, Ihr Familienkombi gibt plötzlich den Geist auf und Sie benötigen umgehend Ersatz. Für 7000 Euro ist der zu beschaffen, doch das Geld steht Ihnen so prompt nicht zur Verfügung. Da Sie gerade zwei oder drei kleinere Ratenkredite laufen haben, steht es um Ihren Schufa-Score momentan nicht zum Besten.

Die Schufa-Auskunft ist allerdings Voraussetzung, wenn Sie einen 7000 Euro Kredit in Deutschland aufnehmen wollen. Ebenso wie für alle anderen Kredite oder Verträge, geht hierzulande an einer positiven Schufa kein Weg vorbei. Dennoch bedeuten negative Schufa-Einträge nicht automatisch, dass Sie keinen Kredit bekommen können. Genauso stecken hinter Krediten ohne Schufa nicht immer Kostenfallen oder werden von Vermittlern angeboten, die Sie über den Tisch ziehen wollen.

Kredite ohne Schufa bieten Ihnen etwa seriöse Banken aus dem europäischen Ausland. Ohne dafür horrende Zinsen zahlen zu müssen, gelangen Sie zeitnah und bequem an einen 7000 Euro Kredit. Der große Vorteil dabei ist, dass Ihr Schufa-Konto außen vor bleibt. Wenn Sie sich für einen 7000 Euro Kredit interessieren, erfahren Sie in diesem Artikel, welche Möglichkeiten Ihnen bei negativen Schufa-Merkmalen offenstehen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Vom Schufa-Score hängen so gut wie alle Verträge in Deutschland ab
  • Einen 7000 Euro Kredit können Sie auch ohne Schufa bekommen
  • „Schweizer Kredite“ sind die Alternative zum herkömmlichen Kredit mit Schufa
  • Für einen Kredit ohne Schufa fallen meist Sicherheitsleistungen an
  • Nach der Bonitätsprüfung sind „Schweizer Kredite“ schnell und flexibel möglich
  • Ein Kredit ohne Schufa belastet Ihr Rating bei der Schufa nicht zusätzlich

Kreditvergleich starten:

Argumente für einen 7000 Euro Kredit ohne Schufa

Vorausgesetzt, Sie benötigen dringend einen 7000 Euro Kredit für eine notwendige Neuanschaffung, spricht zunächst nichts gegen die übliche Variante. Sie beatragen Ihr Darlehen, nachdem Sie mehrere Angebote durchforstet und verglichen haben. Vor Vertragsabschluss werden Sie Ihren Schufa-Auszug einreichen müssen. Damit weisen Sie gewissermaßen nach, dass Ihr Zahlungsverhalten einwandfrei war und ist. Jedoch kann in dem Nachweis der Schufa vieles vermerkt sein, was Ihre Chance auf den gewünschten 7000 Euro Kredit schmälert. Im letzten Moment scheitern Kredite immer wieder daran, dass dem Darlehensgeber die Schufa-Bewertung des Interessenten nicht ausreicht.

Ihr Schufa-Score reicht nicht aus


Ohne Ihr Wissen landen allerhand Informationen über Ihre Person sowie Ihr finanzielles Verhalten bei der Schufa. Haben Sie in der Vergangenheit beispielsweise unverbindliche Kreditanfragen getätigt, eine Waschmaschine auf Raten gekauft oder Sie sind lediglich Inhaber mehrerer Kreditkarten, hat das die Schufa vermerkt. Das geschieht automatisch und nicht unbedingt zu Ihren Gunsten. Für eine Herabstufung Ihres Punktestandes bei der Schufa müssen Sie sich weder in einer finanziellen Notlage noch in Zahlungsschwierigkeiten befinden. Auch wenn Sie all Ihren Verpflichtungen stets pünktlich nachkommen und fällige Kreditraten ohne Verzug bedienen, kann sich Ihre Schufa-Bewertung verschlechtern.

Der Schufa-Score

Sind Sie in der Situation, dass Ihr Schufa-Score nicht ausreicht, dann ergibt sich daraus das häufigste Argument, zu einem alternativen Kredit zu greifen: auf dem üblichen Weg erhalten Sie aufgrund Ihres aktuellen Schufa-Scores keinen 7000 Euro Kredit.

Ihr Schufa-Score soll verschont bleiben


Ein anderer Beweggrund kann darin liegen, dass Sie durch ein weiteres Darlehen Ihren Score nicht zusätzlich nach unten ziehen wollen.


Selbst beim Anmieten einer Wohnung ist es mittlerweile keine Seltenheit mehr, dass Ihr neuer Vermieter Ihren Schufa-Auszug sehen möchte. Gegen einen weiteren Schufa-Eintrag spricht etwa auch Ihre Planung, sich in nächster Zeit eine Immobilie zuzulegen. Bei größeren Anschaffungen wie solchen kommt es wirklich auf Ihre Schufa an. Je tadelloser Ihr Schufa-Rating in solchen Fällen ist, desto höher stehen die Erfolgsaussichten. Legen Sie Wert auf Schonung Ihres Schufa-Rankings, sollten Sie Verträge und Geschäftsabschlüsse umgehen, bei denen die Schufa negative Informationen über Sie erhält. Ist Ihnen ein positives Ranking also zu wertvoll, um es mit einem 7000 Euro Kredit zu belasten, spricht das an dieser Stelle gegen ein herkömmliches Darlehen.

Ihre Abneigung spricht dagegen

Widerstrebt Ihnen aus persönlichen Erfahrungen oder aufgrund Ihrer Überzeugung das deutsche Bankensystem, könnten Sie ebenfalls zu einem Kredit ohne Schufa greifen wollen. Wenn Sie das System der Kreditvergabe unserer Banken hierzulande ablehnen, steht Ihnen das frei und ist in Teilen sicher auch nachvollziehbar. Bisher haben wir bereits einige Argumente aufgezeigt, wonach eine Kreditvergabe aufgrund des Schufa-Scorings nicht unbedingt nach den Regeln der Fairness ablaufen muss. Mit der Schufa-Auskunft steigen und fallen Ihre Kreditchancen. Auch als unbescholtener Bürger ohne Schulden sind Sie aufgrund Ihrer Zahlungs- oder Einkaufgewohnheiten nicht sicher vor einer negativen Beurteilung durch die Schufa. Zu den 67,5 Millionen Personen, die bei der Schufa erfasst sind, gehören garantiert auch Sie. Unternehmen können Sie dagegen unmittelbar nichts, auch wenn Sie zurecht erhebliche Bedenken wegen des Datenschutzes hegen. Immerhin können Sie diese Methodik dadurch boykottieren, dass Sie einen 7000 Euro Kredit ohne Schufa in Anspruch nehmen.

Die Schufa muss nicht über Ihre Kreditwürdigkeit entscheiden

Ein erfolgreicher Kreditantrag setzt bekanntlich Ihre Schufa-Auskunft voraus. Genügt diese den Ansprüchen Ihres Geschäfts- oder Vertragspartners nicht, wird Ihr Deal wahrscheinlich platzen. Neben Kreditgeschäften wird Ihr Schufa-Score vom Vertragsabschluss im Fitnessstudio über den Antrag auf eine BahnCard bis hin zum Online-Einkauf wirklich durch so gut wie alle denkbaren Konstellationen beeinflusst. Ihren Geschäften geht immer die Prüfung voraus, ob Ihnen wirklich zuzutrauen ist, entstehenden Zahlungsverpflichtungen nachzukommen. Die Schufa vergibt solche Nachweise durch ihr Rating. Im Gegenzug erhält sie dafür direkte Informationen zu sämtlichen Finanzaktionen privater Kunden wie Ihnen. Für den 7000 Euro Kredit können Sie den einfachen Umweg übers Ausland gehen. Damit booten Sie die Schufa aus und haben keinen Datensammler im Hintergrund, der über Ihrem Kreditanliegen den Daumen hebt oder eben senkt.

Eine zweifelhafte Instanz


Eine Garantie dafür, dass ein Kunde vertrauenswürdig ist, kann die Schufa streng genommen nicht abgeben. Die „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“ ist ein privates Unternehmen, das sich mit der Auswertung hunderter Millionen Zahlungsanfragen und -vorgänge beschäftigt. Aus den Werten werden Wahrscheinlichkeiten berechnet, wonach eine Person ein negatives Zahlungsverhalten zugewiesen bekommt, während eine Andere eher positiv bewertet wird. Die Methoden, die die Schufa hierfür anwendet, werden als Geheimnis streng gehütet.

So aktiv ist die Schufa

Und so kann es geschehen, dass jemand einen Kredit aufgrund seiner Schufa-Bewertung verweigert bekommt, der sich noch nie etwas hat zu Schulden kommen lassen. Wahrscheinlichkeiten und Statistiken kommen jedoch niemals ohne Fehler aus, die sich bei Verallgemeinerungen fast automatisch einschleichen.

Einmal im Jahr besteht für Sie die Gelegenheit, kostenlos einen Schufa-Auszug anzufordern. Nutzen Sie diese Möglichkeit auch online, indem Sie der Anleitung folgen, die Sie hier finden. Sollten Ihnen Einträge schleierhaft vorkommen, können Sie sich um eine Korrektur oder Löschung bemühen, indem Sie sich direkt an die Schufa wenden.
Werden Ihre Probleme nicht gelöst, holen Sie sich bei Verbraucherschutzzentralen Hilfe oder rufen eine Schiedsstelle an. Bedenken Sie, dass Einträge der Schufa immer über längere Zeiträume bestehen bleiben, bevor Sie nach bestimmten Fristen gelöscht werden.

Schufa-Score beruht auf Verallgemeinerung

Stecken Sie in einem Insolvenzverfahren oder müssen Sie bereits Kredite abbezahlen, ist eine Vormerkung in Ihrem Sinne und im Sinne Ihres künftigen Geschäftspartners sicher nachvollziehbar. Die Gesetze sehen vor, dass sich Banken vor einer Kreditvergabe ein Bild des Antragstellers machen müssen. Zugrunde liegt hierbei am Ende Ihr eigener Schutz. Sie sollen davor bewahrt werden, in einen existenzgefährdenden Schuldenstrudel zu geraten, weil Sie womöglich Ihre finanziellen Möglichkeiten weit überschätzen. Allerdings wertet die Schufa auch etliche andere Faktoren gegen Sie, die nicht zwingend Sinn machen. Beispiele hierfür können mehrere Kreditkarten und Bankkonten auf Ihre Person sein oder mehrere Wohnortwechsel in den letzten Jahren. Jede Onlinebestellung oder Ratenzahlung fällt genauso auf Ihren Schufa-Score zurück wie etwa auch Ihre Wohnadresse, wenn sich diese in einem „Problemviertel“ befindet. Mit anderen Worten: leben Sie in einer Nachbarschaft mit schlechter Zahlungsmoral, ist von Ihnen ein ähnliches Verhalten zu erwarten. Zwar behauptet die Schufa, dass 90% der gespeicherten Informationen positiven Charakters sind, aber Verbraucherschützer bezweifeln das. Nicht zuletzt aufgrund ihrer Praxis, der fehlenden Transparenz und ihrer Monopolstellung steht die Schufa permanent in der Kritik.

Ein „Schweizer Kredit“ geht ohne Schufa

Durch die Schufa-Einstufung der Kreditwürdigkeit kommen unzählige Darlehen nicht zustande. Da Betroffene jedoch allein wegen Schwierigkeiten mit dem Schufa-Score nicht in jedem Fall kreditunwürdig sein müssen, besteht hier eine Lücke. Die Idee, Kreditwünsche bei kreditwürdigen Verbrauchern trotz Schufa-Defizits zu erfüllen, entstand schon früh bei Banken und Finanzinstituten aus der Schweiz. Aufgrund dieser Historie werden Kredite ohne Schufa auch gerne als „Schweizer Kredite“ bezeichnet. Nichts desto trotz können solche Darlehen auch aus Liechtenstein, Österreich, Luxemburg oder anderen Staaten stammen. Außerhalb Deutschlands existiert tatsächlich kein Modell, bei dem ein Privatunternehmen wie die Schufa eine Art Zertifikat über Kunden und deren Zahlungsmoral ausstellt. Das Kreditgeschäft wird schlicht zwischen Geldbezieher und Geldgeber abgewickelt. Letzterer versichert sich lediglich, sein verliehenes Geld wieder zurück zu bekommen und ein Dritter spielt dabei keine Rolle.

Ein “Schweizer Kredit“ lässt sich ähnlich schnell ermitteln und vergleichen wie ein ganz normales Darlehen durch eine deutsche Bank. Die Vermittlung erfolgt nach erfolgreicher Bonitätsprüfung zeitnah und in der Verwendung des Geldes sind Sie an keine Vorgaben gebunden.
Mitunter sind die anfallenden Zinsen höher und es werden umfangreichere Sicherheiten fällig. Nehmen Sie das in Kauf, können Sie auch ohne Schufa-Auskunft an einen seriösen Kredit aus dem Ausland gelangen.

Diese Voraussetzungen gelten für „Schweizer Kredite“

„Schweizer Kredite“ werden durch höhere Zinskosten unter dem Strich wahrscheinlich teurer für Sie ausfallen. Allerdings sind sie bei entsprechender Bonität leicht zu bekommen und bieten Ihnen in der Verwendung Flexibilität. Beurteilt werden in erster Linie Sicherheitsleistungen, die Sie zu bieten haben. Ein potentieller Geldgeber wird Sie als Kreditnehmer nach Ihren möglichen Ausfallrisiken beurteilen. Es gibt verschiedene Gründe, aus denen sich die Kreditraten möglicherweise nicht mehr bedienen lassen. Sei es durch eine private Krise, den Verlust Ihres Arbeitsplatzes, eine Krankheit oder andere Gründe. Da solche Schläge meist unvermittelt auftreten, bietet natürlich auch eine positive Schufa-Auskunft keinerlei Absicherungsgarantie gegen einen möglichen Ausfall Ihrerseits. Der Kreditgeber prüft Ihre Bonität, indem er Ihre individuellen Voraussetzungen für den Kredit prüft. Wie er das macht, erfahren Sie im Folgenden.

Einkommens- und Haushaltsituation als entscheidende Bedingung

Bei einem Kredit ohne Schufa kommen Sie nicht auch noch um eine Bonitätsprüfung herum. Bevor Sie mit einer Zusage für einen 7000 Euro Kredit rechnen können, stehen Ihre finanziellen Verhältnisse auf den Prüfstand. Dabei kommt es genau darauf an, was Sie derzeit an Geldmitteln zur Verfügung haben und vor allem auch, was Sie effektiv zur Rückzahlung Ihrer Kreditraten entbehren können. Am einfachsten verschaffen Sie sich darüber einen eigenen, ungefähren Überblick, indem Sie von allen monatlichen Einnahmen (Gehalt sowie mögliche Mieteinnahmen oder Nebenverdienste) folgende Kosten abziehen:

  • Mietaufwand inkl. sämtlicher Nebenkosten
  • Ausgaben für Nahrung und Lebensmittel
  • Kosten durch Verträge (Handy, Fitnessstudio etc.)
  • Versicherungen
  • Fixkosten fürs Auto
  • Ausgaben für Kultur und Freizeit
  • Aktuell laufende Kreditraten
  • Unterhaltspflichten
  • Sonstiges (Urlaubskasse, Tierfutter etc.)

Vergessen Sie bei den abzuziehenden Werten nicht solche Kosten, die jährlich entstehen. Etwaige Versicherungen oder andere Jahresabrechnungen legen Sie daher am besten auf 12 Monate um, damit Ihr Ergebnis umso schärfer wird.

Zusätzlich fahren Sie immer gut, indem Sie zu Ihren Gesamtausgaben noch einen Puffer (mindestens 10% der Gesamtsumme „Ausgaben“) addieren. Dieser soll als Polster für unvorhersehbare Anschaffungen oder anfallende Instandsetzungskosten stehen. Grundsätzlich ist ein Haushaltsbuch immer hilfreich zur Kontrolle eigener Ausgaben. Dort tragen Sie sämtliche Ausgaben punktgenau ein, um einen möglichst realistischen Überblick zu Ihrer Haushaltssituation zu gewinnen.

Individuelle Berechnung der Bonität

Für eine ausländische Bank, bei der Sie einen 7000 Euro Kredit anfragen, ist am Ende wichtig, was für Sie im Monat nach Abzug aller Ausgaben bleibt. Hier spielt auch das Einkommen eine erhebliche Rolle, da das zu Teilen gepfändet werden kann. Auch auf Ihr Beschäftigungsverhältnis wird bei vielen Kreditgebern der Fokus liegen. Speziell auf der Art Ihres Arbeitsvertrages und auch auf der Dauer Ihrer bisherigen Beschäftigung. Sind Sie schon seit Jahren in derselben Firma, spricht das ebenso für stabile Verhältnisse Ihrer Person und damit eine Risikominimierung wie ein unbefristeter Arbeitsvertrag. Die Chancen auf einen „Schweizer Kredit“ stehen beispielsweise besser für Sie bei einem unbefristeten Arbeitsverhältnis oder als Beamter, als wenn Sie selbständiger Arbeit nachgehen oder lediglich einen befristeten Arbeitsvertrag besitzen. Als Selbständiger können Sie zu Ihrem Vorteil unter Umständen noch Einkommensberechnungen und -nachweise der vergangenen Jahre vorlegen.


Besitzen Sie bereits den ein oder anderen Kredit, bestehen Forderungen gegen Sie oder laufen gar Mahnverfahren, reduziert sich dadurch die Aussicht auf einen Kredit ohne Schufa. Als Rentner, Schüler, Student oder Arbeitsloser werden Sie durch regelmäßige Einnahmen ebenso wenig punkten können und haben schlechtere Perspektiven auf eine Kreditbewilligung.

Banken im Ausland, die Ihnen einen 7000 Euro Kredit ohne Schufa verschaffen können, betrachten eine Momentaufnahme Ihrer Finanzverhältnisse. Darauf basierend entwerfen sie eine Prognose für die Zukunft, was von Ihnen an Rückzahlungen zu erwarten ist. Von dieser Einschätzung hängt schließlich alles Weitere ab. Eine Auswahl an Kriterien, was Ihre Bonität zum Positiven wie zum Negativen beeinflussen kann, finden Sie in dieser Aufstellung:

  • Einnahmen / Ausgaben im Monat
  • Kontobewegungen der letzten Monate
  • Familienstand (z.B. wegen Unterhaltspflichten)
  • Alter (viele Kreditanbieter haben eine Altersgrenze)
  • Schulden, laufende Kredite oder andere Verbindlichkeiten
  • Gesundheitszustand
  • Mögliche Sicherheitsleistungen
  • Beschäftigungsdauer an Ihrem jetzigen Arbeitsplatz
  • Art Ihres Arbeitsvertrages (unbefristet oder befristet)
  • Bei Selbständigen: Umsatznachweise der vergangenen Jahre

Von Bank zu Bank werden andere Prioritäten gesetzt und nicht alle Aspekte werden von jedem Anbieter gleich stark bewertet. Außerdem kann ein negatives Merkmal unter Umständen durch ein Positives ausgeglichen werden.

Zu den Kriterien bis hierher wurden Ihre Einkommenssituation und das Beschäftigungsverhältnis gewertet. Aber auch wenn Sie in diesen beiden Kategorien nicht optimale Voraussetzungen besitzen, ist ein 7000 Euro Kredit nicht aussichtslos. In allen Fällen werden Sie Ihre Ausgangsposition gegenüber einem potentiellen Kreditgeber optimieren, wenn Sie ihm für das geliehene Geld Sicherheiten anbieten. Auch bei ausländischen Banken können Sie durch Sicherheitsleistungen noch einige Pluspunkte sammeln. 
Das Beste dabei ist nach wie vor, dass Ihnen durch Fehler der Vergangenheit, die zu einem negativen Schufa-Eintrag führten, keine Steine im Weg liegen werden. Es zählt das Hier und Jetzt und sobald ein Anbieter eines „Schweizer Kredits“ mit Ihren Sicherheiten zufrieden ist, können Sie sicher mit dem Geld rechnen.

Mit Sicherheiten verbessern Sie Ihre Ausganglage

Möchten Sie einen 7000 Euro Kredit beantragen, sollten Sie gewisse Sicherheiten in der Hinterhand haben, um damit Ihr Ausfallrisiko zu verkleinern. Ergänzend zu Ihrer finanziellen Gesamtsituation werden Sicherheitsleistungen Ihre Bonität steigern, indem Sie dem Kreditgeber eine Art Pfand übergeben. Die gängigen Sicherheitsleistungen zur Kreditabsicherung lassen sich in drei Kategorien unterteilen: Kapitalwerte auf Ihren Namen, personenbezogene Sicherheiten und vorhandene Wertgegenstände können Sie anbieten. Damit haben Sie es letztlich auch selbst in der Hand, möglicherweise niedrigere Raten und günstigere Kreditkonditionen auszuhandeln.

Unsere Profi-Tipps

Kapitalwerte als Sicherheitsleistung

Versetzen Sie sich bei Ihrem 7000 Euro Kredit einmal in die Position des Geldgebers. Sie werden seine Zweifel dann sicher verstehen. Leiht er Ihnen Geld in Form des Kredits, könnten Sie in der Zukunft theoretisch zahlungsunfähig werden. Durch einen Unfall oder den Arbeitsplatzverlust fallen Ihre Einnahmen weg und damit beginnt ein Teufelskreis.

Besitzen Sie etwa eine Berufsunfähigkeitsversicherung, Unfallversicherung oder Risikolebensversicherung, mindert das in solchen Fällen das gesamte Risiko bereits erheblich. Jede dieser aufgezählten Absicherungen greift in Fällen, bei denen Ihnen finanzielle Einbußen entstehen. Für den Kreditgeber bedeuten solche bestehenden Versicherungen, dass Sie nicht gleich auf ein Existenzminimum zurückfallen, wenn Sie durch Arbeitslosigkeit, Unfall und dergleichen finanzielle Rückschläge erleiden. Werden Sie beispielsweise erwerbsunfähig, zahlt Ihnen die Berufsunfähigkeitsversicherung fortan Leistungen, die dazu beitragen, Ihren derzeitigen Lebensstand zu halten. Die Lücke zwischen dann zu erwartender Rente und dem Niveau Ihrer jetzigen Einnahmen fällt weniger gravierend aus und Sie können Ihrer Ratenzahlung weiterhin nachkommen. Vergleichbar verhält es sich auch bei einem Gehaltsverlust durch einen schweren Unfall oder gar im Falle Ihres Ablebens, bei dem die Lebensversicherung greift.


Lebensversicherungen werden in der Regel über Jahrzehnte bespart und bilden ein verzinstes Vermögen, über das sich der jeweils aktuelle Rückkaufwert berechnen lässt. Versicherer bieten diese Klausel bei Lebensversicherungen an, so dass sich diese jederzeit wieder an den Anbieter „zurück verkaufen“ lassen. Nehmen wir an, Ihre Lebensversicherung ist soweit angespart, dass Sie diese für den garantierten Rückkaufwert von 3.500 Euro wieder zurückgeben können. Sie haben dann damit eine solide Sicherheitsleistung, die Sie in den Kredit mit einbringen können. Ohne die Zinsen zu betrachten, lässt sich mit diesem Wert bereits die Hälfte unseres 7000 Euro Kredits absichern. Sie verpfänden einfach Ihre Lebensversicherung. Das bedeutet, dass Sie fortan zwar weiterhin Geld einbezahlen dürfen, darüber hinaus allerdings alle Rechte an Ihren Kreditgeber überschreiben. Diese Abmachung gilt selbstverständlich nur für den Zeitraum, bis Sie den 7000 Euro Kredit abbezahlt haben. Tritt der unangenehme Fall auf, dass Sie als Kreditnehmer Ihre Raten nicht mehr bedienen können, hat Ihr Geldgeber das Recht, Ihre Lebensversicherung dem Anbieter zum Rückkauf anzubieten und bedient durch den Erlös seine (noch vorhandenen) Forderungen aus dem 7000 Euro Kredit.

Nach diesem Prinzip gelten auch alle weiteren Sicherheitsleistungen: Sie treten zu Ihren Gunsten bestehende Rechte ab, aus denen sich der Kreditgeber im Notfall sein Geld zurückholen kann. Dieses Beispiel können Sie so auch auf Sachwerte oder andere Sicherheitsleistungen übertragen, die im Folgenden vorgestellt werden. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, verschiedene Sicherheiten zu kombinieren, etwa den Restwert Ihres Fahrzeugs mit der abgetretenen Police Ihrer Lebensversicherung und einer geringfügigen Bürgschaft durch einen Angehörigen.

Vorsicht bei Restschuldversicherungen

Verfügen Sie über keine der genannten Versicherungsarten oder genügen diese kombiniert mit anderen Sicherheitsleistungen noch immer nicht vollständig, lässt sich zu Ihrem 7000 Euro Kredit eine Restschuldversicherung abschließen. Gleich vorweg: bei einem 7000 Euro Kredit sollten Sie eine solche Versicherung nach Möglichkeit vermeiden. Restschuldversicherungen kosten meistens 10 bis 18% der Kreditsumme extra, was in unserem Fall immerhin bis zu 1.260 Euro zusätzlich sein können. Dennoch wird ein Kreditinstitut Ihren „guten Willen“ erkennen, den Sie durch solch eine Versicherung hinsichtlich Risikominimierung an den Tag legen. Eine solche Absicherung springt für Sie ein und zahlt Ihre Kreditraten, wenn Ihnen das nicht mehr möglich ist. Einerseits erklärt das die relativ hohen Kosten, andererseits sind Restschuldversicherungen mit Klauseln versehen, die sie nicht in jedem Fall greifen lassen. Verlieren Sie Ihren Job aus eigenem Verschulden, bleibt eine Zahlung bei den meisten Anbietern ganz aus. Auch bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit wird häufig nur für die ersten 12 Monate gezahlt.

Restschuldversicherungen sind bei überschaubaren Ratenkrediten nicht empfehlenswert. 
Gedacht sind diese eher bei kostspieligen Immobilien- oder Baufinanzierungen, um im Todes- oder Invalidenfall Familienangehörige abzusichern. Generell ist der Abschluss einer solchen Versicherung aufgrund der Konditionen genau zu überlegen. Hier werden immer verhältnismäßig hohe Ausgaben fällig und gegebenenfalls können alternativ auch z.B. Lebensversicherungen angepasst werden, damit diese im Extremfall finanzielle Schäden abfangen. 
Zurück zu unserem 7000 Euro Kredit: Sie sollten sich bei einem solchen Kreditrahmen nicht zu einer Restschuldversicherung überreden lassen und diese wirklich nur als äußerstes Mittel zur Kreditsicherung in Erwägung ziehen.

Personenbezogene Sicherheitsleistungen sind Bürgen

Etwas heikler als das Abtreten eigener Kapitalwerte gestaltet sich die Option der Bürgschaft als Sicherheitsleistung. Dabei nehmen Sie einen Dritten mit in die Pflicht, wenn Sie an einer Stelle für die Rückzahlung Ihres Kredites ausfallen sollten. Meist werden Verwandte als Bürgen eingesetzt, für die die Bonitätsprüfung ebenfalls positiv verlaufen muss.

Bürgschaften eignen sich sowohl für die komplette Absicherung eines Kredits als auch als Teil der Sicherheitsleistung. Bei Ratenkrediten ist zwischen dem selbstschuldnerischen Bürgen und dem Ausfallbürgen als Art der Bürgschaft zu unterscheiden. Die Ausfallbürgschaft ist dafür aus Sicht des Bürgen die Risikoärmere. Fallen Ihre Ratenzahlungen weg, muss die Bank oder der Kreditgeber alle Mittel ausschöpfen, um sich das Geld von Ihnen als Kreditnehmer zu beschaffen. Gelingt das über alle Instanzen nicht, kommt erst dann der Bürge ins Spiel. Da auch er eine ausreichende Bonität vor der Kreditvergabe vorweisen musste, kann sich der Kreditgeber an ihn wenden und seine Forderungen eintreiben.


Im Gegensatz dazu wird der selbstschuldnerische Bürge bereits ab dem Moment Ihres Ausfalls in die Pflicht genommen. Umwege über Mahnverfahren oder Pfändungen gegen Sie bleiben aus. Diese Version bevorzugen Banken, da sie so schneller und direkter ihre Forderungen über Vermögen und Besitz des Bürgen begleichen können. Dennoch stehen Ihnen beide Bürgschaftsformen in der Regel zur Auswahl, um Ihren Kredit personenbezogen abzusichern.

Bürgschaften besitzen Zündstoff

Bürgschaften sollten von beiden Seiten wohlüberlegt sein. Ein Bürge riskiert immer, zur Rechenschaft gezogen zu werden, wenn jemand anderes seinen Zahlungspflichten nicht nachkommt. Bringen Sie selbst einen Bürgen als Sicherheit auf, stehen Sie eigentlich doppelt in der Pflicht: zum einen sowieso der Bank gegenüber und andererseits bei Ihrem Bürgen. Da es hier um einen 7000 Euro Kredit geht, bleibt ein möglicher Schaden finanziell noch im Rahmen. Dennoch sollten Sie als Nutznießer einer Bürgschaft das in Sie gesetzte Vertrauen unter allen Umständen zurückzahlen. Das letzte Risiko wurde Ihnen durch den Bürgen schließlich abgenommen und dadurch Ihr 7000 Euro Kredit überhaupt erst realisiert.

Als Absicherung sind Bürgen mit positiver Bonität bei Geringverdienern wie Auszubildenden oder Studenten und Schülern sinnvoll. Dabei sollte ein belastbares Vertrauensverhältnis bestehen und im Vorfeld alle Eventualitäten geklärt sein. Eine vergleichbare Absicherung ist die über einen Mitantragsteller. Hierbei wird neben Ihrer Vertragsunterschrift auch die eines Dritten benötigt, der den Bonitätsansprüchen genügen muss. Im Wesentlichen besteht hierbei der Unterschied zu einer Bürgschaft darin, dass dieser Mitantragsteller auch das Recht über die Verfügbarkeit der Kreditsumme erwirbt.

Sachwerte sind übliche Sicherheitsleistungen

Neben Bürgschaften und Kapitalwerten sind Sachwerte häufig eingesetzte Sicherheitsleistungen bei Kreditgeschäften. Das Prinzip ist leicht darzustellen und vielseitig anwendbar. Sie geben einen Wertgegenstand als Sicherheit an, den die Gegenseite bewertet und akzeptiert. Dafür bekommen Sie das gewünschte Geld geliehen. Was sich so knapp darstellen lässt, bringt im Detail noch ein paar Feinheiten mit sich, die beachtet werden wollen.

Kreditgeber akzeptieren als Sicherheit für einen 7000 Euro Kredit vor allem Sachwerte, die sich im Falle Ihres Ausfalls unkompliziert veräußern lassen. Besonders wird dabei zumeist darauf geachtet, dass der Wert eines solchen Gegenstandes nicht zu exklusiv ist. Besitzen Sie beispielsweise einen VW Golf, der vor Jahren einem Prominenten gehörte, ist das für Ihren Kreditgeber nach wie vor ein VW Golf und wird als solcher bewertet. Für Ihre Bonität spielen die Vorbesitzer im Fahrzeugbrief keine Rolle, da Ihre Bank pragmatisch vorgehen muss und wird. Daher wird bei Gegenständen der übliche Marktwert angenommen und darauf geachtet, dass sich Ihre Sicherheit im Extremfall Ihrer Zahlungsunfähigkeit schnell und leicht verkaufen lässt. Sammlerwerte bleiben bei solch einem Verfahren auf der Strecke, denn Kreditgeber sind keine Antiquitätenhändler auf der Suche nach Liebhaberstücken.


Den Vorteil der leichten Veräußerbarkeit sollten auch alle weiteren Sachen mitbringen, die Sie als Sicherheit anzubieten haben. Möbel, Gemälde oder Schmuck wären hierfür ebenso mögliche Beispiele wie Fahrzeuge.

Einfach können Sie es sich jederzeit machen, wenn Sie über Grundstücke, Wohnungen oder Häuser verfügen. Diese sind nicht nur leicht wieder zu veräußern, sondern auch einfach im Wert zu berechnen und außerdem recht stabil in ihrer Preisentwicklung. Als Eigentümer können Sie mit einem Grundbucheintrag oder der Aufnahme einer Hypothek eine Immobilie belasten und dadurch eine attraktive Sicherheitsleistung für Ihren 7000 Euro Kredit anbieten.

Darauf müssen Sie beim Kredit ohne Schufa achten

Wenn Sie bei einem Schufa-freien Kredit dieselben Bedingungen wie auch bei herkömmlichen Krediten mit Schufa beachten, stehen Sie auf der sicheren Seite. Für Ihr Vorhaben, einen 7000 Euro Kredit ohne Schufa zu finden, sollte zuerst die Bedingung gelten, dass sich der Kredit nach Ihnen ausrichtet und nicht umgekehrt. Im Klartext heißt das, dass Sie zumindest bei Ratenhöhe und Laufzeit ein Wort mitreden sollten. Entscheiden Sie sich vielleicht trotz höherer Kosten für einen längeren Zeitraum zur Rückzahlung mit kleineren Raten, um auf Nummer sicher zu gehen. Ein „Schweizer Kredit“ hat gegenüber Krediten hierzulande den entscheidenden Vorteil der Flexibilität – das sollte ihn erst recht auch an dieser Stelle auszeichnen.

Der Austausch mit Ihrem Kreditvermittler oder Bankinstitut sollte offen und auf Augenhöhe stattfinden. Können Sie Formulierungen nicht auf Anhieb nachvollziehen oder besteht Fragebedarf zu den Konditionen, sollte Ihnen mit klar verständlicher Kommunikation weitergeholfen werden. Die Informationen zu Ihrem 7000 Euro Kredit müssen klar erkennbar sein. Auf den ersten Blick sollten Sie feststellen können, mit welchen Zins- und Nebenkosten zu rechnen ist. Hierzulande werden Anbieter dazu verpflichtet, alle anfallenden Aufwände zusammenaddiert im „effektiven Jahreszins“ auszuweisen. Gerade bei ausländischen Banken können solche Regelungen abweichen oder gar nicht erst bestehen.
Alle Nebenkosten sollten Ihnen nur dann anfallen, wenn Sie das Kreditangebot annehmen und den Vertrag unterzeichnen. Selbstverständlich dürfen Sie über derartige Abschlussgebühren oder Provisionen nicht erst im Nachhinein ins Bild gesetzt werden. Sollten bereits im Vorfeld für Beratungs- oder Serviceleistungen Gebühren verlangt werden, nehmen Sie besser Abstand von solch einem Anbieter. Erscheinen Ihnen Erklärungen oder Berechnungen unlogisch, fragen Sie lieber nochmals nach oder suchen Sie danach explizit im Internet. Relevante Vertragsinformationen lassen Sie sich idealerweise immer schriftlich und nicht am Telefon geben. Indem Sie alles in Ruhe zuhause noch einmal durchlesen, bewahren Sie sich selbst vor Schnellschüssen, die Sie am Ende vielleicht unnötiges Geld kosten.

Der 7000 Euro Kredit selbst ist langfristig besser für Ihre Finanzlage, wenn er eine Zinsbindung garantiert. Damit bleiben Ihre Zinsen während der kompletten Rückzahlungsphase verbindlich auf dem aktuellen Niveau, das auch außerhalb Deutschlands derzeit relativ gering ist. Sichern Sie sich diesen Niedrigzins und greifen Sie besser nicht zu Angeboten mit variablem Zins. Außer bei festgeschriebenen Zinsen können Sie auch etwas Geld sparen, indem Sie die Option der Sondertilgung aussuchen. Falls möglich, können Sie dann pro Jahr einen bestimmten Teil Ihrer (Rest-)Schulden tilgen und bauen dadurch Ihre Verbindlichkeiten etwas rascher ab. Auch dieses Extra sollte Ihnen der Kreditanbieter gratis bieten.

Und zu guter Letzt: Nehmen Sie sich Zeit! Auch wenn es eilen sollte, ist das Aufnehmen eines 7000 Euro Kredits eine Entscheidung, die gut überlegt sein muss.

Also lassen Sie sich von keiner Seite drängen und schlafen Sie im Zweifel lieber eine weitere Nacht darüber, bevor Sie einen Kreditantrag unterzeichnen.

Fazit

Bei Krediten ohne Schufa werden die meisten an unseriöse Kredithaie denken, was der Unzahl schwarzer Schafe in diesem Finanzsektor geschuldet ist. Nachvollziehbar sind Bedenken daher allemal. Dabei tummeln sich in der gesamten Bankenwelt viele Trittbrettfahrer, Abzocker und Bauernfänger. Dennoch werden durch Banken aus Liechtenstein, der Schweiz, Österreich und anderer Staaten seriöse und faire Kredite ohne Schufa angeboten.
Beim Stichwort Fairness sind solche Anbieter unserem System vielleicht sogar noch eine Nasenlänge voraus, da wirklich nur auf Ihre momentane Ausgangslage geschaut wird. Sie können Sicherheiten vorlegen, kommen trotz zusätzlicher Raten über die Runden und nichts spricht dafür, dass Sie sich damit künftig übernehmen? Dann werden Sie das Geld eines Kredits trotz höherer Zinsen gerne und dankbar annehmen, wenn es Ihnen aus einer akuten finanziellen Notlage hilft.

Hier steht die Schufa als weltweit einzige Institution ihrer Art leider zu oft im Weg. Bei allem Sinn, der sich hinter dem Schaffen dieses Unternehmens hinsichtlich Sicherheitsüberprüfung entdecken lässt, bleibt ein „Geschmäckle“. Waren Sie vor Jahren finanziell in Schwierigkeiten, die längst ausgestanden sind, wird Ihnen das womöglich noch heute zum Verhängnis. Wirklich nichtige Kleinigkeiten können bei geringer Häufigkeit schon den Ausschlag über einen negativen Kreditentscheid geben, der für Sie womöglich von großer Bedeutung ist.

Die Schufa mag als eine Art „Führungszeugnis“ in finanziellen Angelegenheiten taugen, aber sie steht Flexibilität und Freiheit entgegen. Dabei trügt das vermeintliche Alleinstellungsmerkmal der Instanz, eine Zahlungsmoral im Einzelfall vorherzusehen. Denn die Schufa kann unter keinen Umständen künftiges Verhalten erkennen. Wer bis heute finanziell zuverlässig war, kann ab morgen sein Verhalten ändern und anders herum. Den Unterschied zum Nachteil deutscher Verbraucher macht bei Kreditanfragen mitunter nur die undurchsichtige Bewertung der Datensammler aus Wiesbaden aus.

Wir bieten Ihnen mit unserem Kreditrechner ein bewährtes Werkzeug, mit dem Sie schnell und unkompliziert Ihrem 7000 Euro Kredit einen entscheidenden Schritt näherkommen. Dabei garantieren wir Ihnen die Zusammenarbeit mit ausschließlich seriösen Anbietern. Starten Sie eine unverbindliche und diskrete Anfrage, um den für Sie passenden Kredit ohne Schufa zu finden.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Menü